Lernen

Welche Lehr- und Lernbedingungen es an der St.Lioba-Schule gibt, finden Sie unter dem Menüpunkt 'Lernen'.

Kreatives Gestalten / Burda Projekte

Bist Du bereit in eine kreative Welt einzutauchen?

Du hast die Möglichkeit neue Ideen zu entwickeln und nach Deinen Vorstellungen umzusetzen.

Die AG`s werden mit unterschiedlichen Schwerpunkten ab der Jahrgangsstufe 5 angeboten. Die Teilnehmer/innen lernen die Gestaltungsmittel – Farbe, Linie, Form, Struktur und Komposition – unter ästhetischen Aspekten kennen. Entdecken der textilen Kunst und des künstle-rischen Schaffensprozesses stehen im Mittelpunkt.

Außerdem werden die Schüler/innen für verschiedene Materialien sensibilisiert, indem sie sich mit Materialeigenschaften und deren Einsatzmöglichkeiten auseinandersetzen.Intentionen der AG`s sind vor allem die Förderung der Kreativität, Fantasie, Originalität, Spontanität und Selbstständigkeit. Somit wird den Jugendlichen auch schöpferisches Denken und Handeln ermöglicht. Die Kenntnisse, die die Teenies in den AG´s erwerben, können beispielsweise bei der eigenständigen Fertigung modischer Accessoires in die Praxis umgesetzt werden. Sie haben die Gelegenheit mit Textilien und anderen Materialien kreativ zu werden, indem sie u. a. verschiedene Materialien bemalen, bedrucken, Collagen anfertigen, Stoffe färben, plastische Ge-bilde durch Verschlingen von Fäden herstellen oder an einem Filzworkshop teilnehmen. Selbst Wohnraumgestaltung kann durch die Anfertigung von Bildern, textilen Reliefs und Sitzsäcken ins Kursthema einbezogen werden. Im Rahmen der AG`s haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit sich in die Rolle einer Designerin bzw. eines Designers zu versetzen. Kreationen aktueller Modetrends zu entwerfen und mit verschiedenartigsten Materialien auszugestalten. So kann z. B. jeder der jungen Designer sich seine Jeans als ein persönliches Unikat anfertigen. Genauso viel Kreativität können die Kursteilnehmer bei der Fertigung von T-Shirts, Jacken oder Röcken entwickeln, wo sich mit Einfallsreichtum und Geschick eben-falls eine modische Kreation gestalten lässt. Darüber hinaus wird den Schüler/innen auch die Gelegenheit gegeben, ihr modisches Outfit im Rahmen einer Modenschau zu präsentieren.


↑ nach oben