Willkommen

Seit Gründung der St.Lioba Schule im Jahr 1929 ist das Ziel unseres pädagogischen Wirkens die Studierfähigkeit und Persönlichkeitsbildung junger Menschen in einer christlichen Werteorientierung.

Mit Padlet erstellt

 

Hinter der Fassade wird gebohrt

Erst Ausweichräume, dann neuer Biologie-Trakt

Bad Nauheim. Für Passanten des Bad Nauheimer Eleonorenrings ist sofort erkennbar: An der Sankt Lioba Schule tut sich was. Zahlreiche Baufirmen nutzen die Sommerferien, um unter Hochdruck das Sanierungsprojekt des Bistums Mainz voranzutreiben. Der Schulhof steht voll mit Baufahrzeugen, aus dem rückwärtigen Gebäude sind Bohr- und Hammergeräusche zu hören. Als Schulträger ist das Bistum der Auftraggeber für die auf rund sieben Millionen Euro veranschlagten Erneuerungsarbeiten, die noch über ein Jahr andauern werden. Koordiniert werden die Arbeiten vom Bad Nauheimer Architekturbüro Möller.

Weiterlesen...

Für jedermann sichtbar: Bilder vom unbekannten Bad Nauheim

Neue Präsentation an der Schauseite der Sankt Lioba Schule

Bad Nauheim. Aufmerksame Passanten werden sie schon bemerkt haben, die neuen Bilder in den „Schaufenstern“ der Sankt Lioba Schule zum Eleonorenring hin. Zu sehen sind die Siegerbilder eines schulinternen Wettbewerbs zum Thema „Terra incognita Bad Nauheim“. Darauf sind zahlreiche Detailaufnahmen zu sehen, bei denen man sich unwillkürlich fragt: Woher kommt mir das bekannt vor? Aber auch einige wirklich unbekannte Ecken von Bad Nauheim, abseits der meistbegangenen Routen, kommen ins Bild.

Weiterlesen...

Vogelhäuschen im Park

Ferienspiele an der Sankt Lioba Schule

Bad Nauheim. „Ein ausgefallenes Zeltlager ist für uns doch kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken.“ Mit diesem Statement beschreibt Birgit Skjeldal die Ausgangslage, als im März feststand, dass Großveranstaltungen wie ein Zeltlager für über zweihundert Teilnehmer in diesem Corona-Jahr undenkbar sein würden. Die rund vierzig Gruppen-leiterinnen und -leiter der GCL-Ortsgruppe Bad Nauheim, unter denen Skjeldal als „Emi“ (für „erwachsenes Mitglied“) firmiert, haben deshalb wochenlang geplant, um mit fünf Tage dauernden Ferienspielen ihren Gruppenkindern einen alternativen Einstieg in die Ferien bieten zu können.

Seit Montag wird jetzt im schuleigenen Park der Sankt Lioba Schule gezimmert, gemalt und gespielt. Mittags gibt es ein warmes Essen vom Cater Event Service Markus Breidenbach aus Wöllstadt, der in Nicht-Corona-Zeiten sonst täglich die Versorgung der Lioba-Schülerinnen und Schüler übernimmt. Viele verschiedene Projekte stehen auf der Liste der Ferienspiele, aber jeder Teilnehmer muss immer in und bei seiner Gruppe bleiben, so sieht es das aktuelle Hygiene-Management vor.

Weiterlesen...

Einschulung der neuen 5er

Sankt Lioba Schule stellt neue Planung vor

Bad Nauheim. Um den Schülerinnen und Schülern, aber auch deren Eltern und Angehörigen Planungssicherheit zu geben, hat die Sankt Lioba Schule jetzt ihre Planung für die Einschulung der neuen fünften Klassen bekanntgegeben. Grundsätzlich bleibt es beim traditionellen Einschulungstag am zweiten Schultag nach den Sommerferien, in diesem Jahr ist das der 18. August. Ein gemeinsamer Gottesdienst und eine daran anschließende gemeinsame Versammlung aller neuen 5er samt ihrer Eltern in der Schulaula ist dieses Jahr nicht möglich.

Weiterlesen...


↑ nach oben