Willkommen

Seit Gründung der St.Lioba Schule im Jahr 1929 ist das Ziel unseres pädagogischen Wirkens die Studierfähigkeit und Persönlichkeitsbildung junger Menschen in einer christlichen Werteorientierung.

Mit Robotik zu mehr Bewegung im Alltag

Aufbau-Workshop der Robotik-AG

Bad Nauheim. Die Robotik-AG der Sankt Lioba Schule bereitet sich auf den Forschungs- und Robotik-Wettbewerb „First Lego League Challenge“ vor. In dieser Saison ist das Motto des Wettbewerbs „Replay“. Es geht darum, zu erforschen, wie sich Menschen im Alltag mehr bewegen können. Um die Wettbewerbsteilnehmer anschließend miteinander vergleichen zu können, umfasst der Wettbewerb vier Kategorien, in denen jedes Team geprüft wird: Teamwork, Robot-Game, Roboterdesign und innovatives Forschungsprojekt.

Am Samstag, 19. September, traf sich die Robotik-AG deshalb zu einem Aufbau-Workshop für das Wettbewerbsspielfeld, um sich als Team besser kennenzulernen und in die Saison zu starten. Das Spielfeld wurde vom Förderverein der Sankt Lioba Schule gespendet. Es besteht aus einer Matte mit Legoaufbauten, auf dem der selbst gebaute und selbst programmierte Roboter bis zu fünfzehn Aufgaben lösen muss. Unterstützung hatte die Robotik-AG an diesem Tag von Paul Hilmer, der sich bereit erklärte, das Team ehrenamtlich als Mentor zu begleiten, und von der Mathematiklehrerin Dagmar Willeke-Henn, die sich hier eher als Lerncoach der sehr aktiven Gruppe versteht.


↑ nach oben