Willkommen

Seit Gründung der St.Lioba Schule im Jahr 1929 ist das Ziel unseres pädagogischen Wirkens die Studierfähigkeit und Persönlichkeits-bildung junger Menschen in einer christlichen Werteorientierung.

Auf zum Landesentscheid

Gioia Bannier und Alexander Capitain gehören zu Hessen besten Mathematikschülern

Am 8. Mai trifft sich in Aßlar (Lahn-Dill-Kreis) Hessens Mathematiknachwuchs. Die besten Achtklässler, die sich in Schul- und Kreisentscheid durchgesetzt haben, kommen in der Aßlarer Alexander-von-Humboldt-Schule zusammen, werden für ihre bisherigen Erfolge geehrt und treten zur entscheidenden Runde um den Landessieg an. Eigentlich dürfte immer nur ein Kreissieger am Landesentscheid teilnehmen; aufgrund der hohen erreichten Punktzahl fahren aber sowohl Gioia Bannier als auch Alexander Capitain für die Sankt Lioba Schule zur finalen Runde des Landeswettbewerbs.

„Es ist schon eine ganze Weile her, dass wir zwei so aussichtsreiche Kandidaten zum hessischen Landesentscheid schicken konnten“, freut sich Mathematiklehrer Michael Koßler, der an der Sankt Lioba Schule seit vielen Jahren die Wettbewerbsteilnehmer „coacht“. Der Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen gibt den Schülerinnen und Schülern der achten Jahrgangsstufe Gelegenheit, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse auf dem Gebiet der Mathematik zu vergleichen. Der Wettbewerb erstreckt sich über drei Runden. Neben dem Wettbewerbsgedanken und dem Vergleich der Leistungsfähigkeit bietet der Wettbewerb in der ersten Runde für die Fachlehrkräfte Orientierungshilfen zum Stand des Kompetenzerwerbs in der jeweiligen Lerngruppe.


↑ nach oben