Lernen

Welche Lehr- und Lernbedingungen es an der St.Lioba-Schule gibt, finden Sie unter dem Menüpunkt 'Lernen'.

Informatik

"Der Einsatz von Informatiksystemen hat enormes ökonomisches Potenzial, denn auf »Information« basieren alle wichtigen Wirtschaftsbereiche. Hier sind Hunderttausende neuer Arbeitsplätze entstanden. Zugleich verändern sich Arbeitsmittel und -methoden grundlegend. Große Beschäftigungsfelder wie das Verlagswesen, die Druckindustrie, Film, Funk und Fernsehen, Produktion und alle Dienstleistungen haben sich hierdurch in wenigen Jahrzehnten völlig umgestaltet. So ist die Informatik eine universell angelegte Wissenschaft, die viel bewegt und in der sich viel bewegt."
(Auszug aus einem Positionspapier der Gesellschaft für Informatik)

Informatik gilt heute in fast allen Berufen als Qualifikationsanforderung, wenn nicht sogar als Schlüsselqualifikation. Im Bundesland Hessen ist Informatik nicht in der Stundentafel der Mittelstufe bzw. als verpflichtender Kurs in der Oberstufe vorgesehen.

Trotzdem bietet die St.Lioba-Schule im Bereich Informatik den Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten:

Wahlunterricht

Mindestens zwei Kurse im Bereich Informatik werden in der Mittelstufe angeboten. Abhängig von der Interessenslage können die Schüler entweder einen anwendungsbezogenen Kurs wählen, in dem schwerpunktmäßig die Grundlagen von Betriebssystemen (z.B. Verzeichnisstruktur) und des Microsoft Office-Pakets behandelt werden oder einen Kurs, in dem die Grundlagen der Programmierung erlernt werden.

Grundsätzlich gilt, dass der Besuch eines Wahlunterrichtskurses in der Mittelstufe nicht Voraussetzung für die Belegung eines Informatikkurses in der Oberstufe ist.

Oberstufe

In der Oberstufe wird Informatik als Grundkurs angeboten. Dieser kann in die Abiturwertung eingebracht werden, außerdem kann Informatik als Grundkursprüfungsfach gewählt werden.

Ein Leistungskurs kann angeboten werden, wenn genügend Anwahlen vorliegen.

Ausstattung

Informationen über die technische Ausstattung der St.Lioba-Schule erhalten Sie hier:

Medienausstattung


↑ nach oben