Schule

Hier finden Sie Informationen zu Einrichtungen und Rahmenbedingungen der St.Lioba-Schule.

Allgemeine Informationen

Die St. Lioba-Schule ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in freier Trägerschaft des Bistums Mainz mit ca. 950 Schülerinnen und Schülern.

Das pädagogische Konzept ist auf ganzheitliche Persönlichkeitsbildung und fundierte Studierfähigkeit ausgerichtet. Schulvertrag und Schulordnung, eigenständiges Haushaltsbudget, eigenverantwortliche Personalführung und -förderung charakterisieren die Selbständigkeit der St. Lioba-Bildungs- und Erziehungsgemeinschaft.

Dem entspricht ein breites Spektrum von Fächern bis in die Oberstufe mit Schwerpunktbildung im naturwissenschaftlichen, gesellschaftswissenschaftlichen, sprachlichen, musischen und medientechnischen Bereich und eine Vielfalt begabungsdifferenzierender AGs zur individuellen Förderung der Schülerinnen und Schüler.

Die Öffnung von Schule in der Kooperation mit Universitäten und Schulen im In- und Ausland, Sozial- und Kultureinrichtungen, Wirtschaftsunternehmen, Studienstiftungen und die regelmäßige Teilnahme an offiziellen Wettbewerben setzen Impulse und entfalten Eigeninitiative sowie Kontaktfreudigkeit.

Lioba-Brunch 20...
Computerraum
Bibliothek
Außenansicht 3
Außenansicht 2


↑ nach oben