Willkommen

Seit Gründung der St.Lioba Schule im Jahr 1929 ist das Ziel unseres pädagogischen Wirkens die Studierfähigkeit und Persönlichkeits-bildung junger Menschen in einer christlichen Werteorientierung.

Tukan, Papagei und Gepard

Neuer Schuljahresplaner der Sankt Lioba Schule vorgestellt

Voller Stolz erhielten Alexandra Ehrhardt Mendoza und Benjamin Heller die Originale ihrer Bilder zurück, die dieses Jahr den Umschlag des offiziellen Schuljahresplaners der Sankt Lioba Schule zieren. Schulleiter Bernhard Marohn und seine Stellvertreterin Gabriela Kurtscheidt lobten die Detailtreue, die Farbgebung und den Fleiß der beiden Sechstklässler, die im Kunstunterricht der fünften Klasse mit koloriertem Zeitungspapier die besonderen Collagen angefertigt hatten. Nach eigenen Angaben brauchten sie dafür etwa drei Doppelstunden und mussten sich am Ende sogar noch beeilen, um ihre Werke in der gewünschten Form fertigzustellen.

Für die Kunstlehrerin Elena Hille gehörten die beiden Bilder zum Besten, was die Klasse 5d aus der gegebenen Aufgabenstellung gemacht hatte. Deshalb gab sie der Schulleitung die Empfehlung, die beiden Collagen als Vorlage für die Umschlaggestaltung des neuen Schuljahresplaners zu verwenden. Schulleiter Bernhard Marohn freute sich über die farbenfrohen Bilder: „Ihr prägt jetzt mit euren Bildern ein Jahr lang den Auftritt unserer Schule. Das ist eine tolle Leistung und für euch eine schöne Erinnerung an euer erstes Schuljahr an der Lioba.“ Innerhalb weniger Tage wurde bereits mehr als die Hälfte der Gesamtauflage von 400 Exemplaren verkauft. Wer noch keinen Schuljahresplaner hat, kann ihn zu den üblichen Öffnungszeiten in der Bibliothek oder am Verkaufsstand der Schülerfirma PaperLIO erwerben.


↑ nach oben